2013/14

/2013/14

Vize- und Landesmeistertitel

Schulvolleyballteams sichern sich Vize- und Landesmeistertitel: Unser Unterstufen-II-Team spielte heuer ein starkes Turnier und musste sich nur im Finale dem BG Zwettl geschlagen geben. Die Oberstufenmannschaft hielt sich bei den Landesmeisterschaften erneut schadlos und sicherte sich zum 3. Mal in Folge den Landesmeistertitel und somit die Teilnahme an den Bundesmeisterschaften vom 16. - 18. 6. in Wien. Mag. Stefan Wunderl Bild (v.l.n.r.): Philipp Zinner, Markus Negrey, Sophie Pikesch, Tobias Plail, Nicole Trzil, Katharina Fluch, Florentina Walter, Julian Kummerer, Mag. Stefan Wunderl

12. Juni 2014|

Lesung mit Gudrun Pausewang

Am 19.5.2014 beehrte ein ganz besonderer Gast unsere Schule: die berühmte, vielfach ausgezeichnete deutsche Buchautorin Gudrun Pausewang. Ihr bekanntestes Werk „Die Wolke“ wurde millionenfach verkauft und in 13 Sprachen übersetzt. Die SchülerInnen hörten sehr aufmerksam zu, wie Frau Pausewang aus ihrem sozialkritischen Jugendroman „Das Tor zum Garten der Zambranos“ vorlas, aus ihrem Leben erzählte sowie viele Fragen beantwortete. Die Organisation der Lesung wurde vom SPZ und der AHS getragen und war wieder ein Gemeinschaftsprojekt, bei dem SchülerInnen beider Schulen einander begegnen konnten. Bilder Mag. Stephanie Ruf

25. Mai 2014|

1 x Gold und 2 x Silber

Am 30. April fanden die niederösterreichischen Schul-Meisterschaften 2014 im Orientierungslauf in St. Pölten statt. Dabei waren zahlreiche Kontrollposten, die im Gelände rund um das Landes.Sport.Zentrum  „versteckt“ waren, in einer vorgegebenen Reihenfolge möglichst rasch zu finden. In der Kategorie „Mädchen – Unterstufe“ waren zwei Schülerinnen der AHS Korneuburg nicht zu schlagen. Maya Kastner aus der 2C war auf der rund 3 km langen Strecke mit 13 Kontrollposten die Schnellste. Die 12-Jährige konnte somit ihren Titel aus dem Jahr 2013 (Sieg in St. Corona/Wechsel) erfolgreich verteidigen. Komplettiert wurde der Korneuburger Erfolg von Aline Gantz (ebenfalls 2C), die sich mit 3 Minuten Rückstand Platz 2 und somit die Silbermedaille sichern konnte. Da auch Ines Reisenbauer (1A) und ihre Schwester Alice Reisenbauer (3D) mit dabei waren, konnte die AHS Korneuburg ebenfalls in der Mannschaftswertung (die drei schnellsten Zeiten kommen dabei in die Wertung) an der Spitze mitmischen. Nach einem spannenden Wettkampf fehlten dem Korneuburger Quartett nur rund 4 Minuten auf den Sieg und die damit verbundene Qualifikation für die österreichischen School Olympics im Orientierungslauf 2014 in Litschau. Aber auch der zweite Platz bei dieser Landesmeisterschaft ist für die Unterstufen-Mädchen-Mannschaft der AHS Korneuburg ein toller Erfolg. Ines Reisenbauer (1A), Aline Gantz (2C) und Alice Reisenbauer (3D) - v.l.n.r. Boris Kastner-Jirka

30. April 2014|

England Reise 2014

Im Rahmen einer Sprachwoche reisten wir, die 5. Klassen, gemeinsam mit unseren Englischlehrerinnen am 2. 4. 2014 nach England. Nach einem angenehmen Flug wurden wir zu unserer Sprachschule in Peterborough gefahren. Von dort wurden wir gleich von unseren Gastfamilien abgeholt und nach Hause gebracht. Im Laufe der Woche erlebten wir viel und lernten Peterborough näher kennen. Wir besuchten ein Museum und die Kathedrale, gingen bowlen und hatten natürlich viel Freizeit. Außerdem unternahmen wir Ausflüge nach Cambridge, London und Stamford, wo wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten besichtigten. Neben all diesen Aktivitäten hatten wir natürlich auch Unterricht in der Sprachschule, der sehr entspannt und lustig war. Unsere Gastfamilien waren größtenteils sehr nett und wir fühlten uns wohl bei ihnen. Es gab einen Gastfamilien-Sonntag, an dem jede Familie mit ihren „Gastkindern“ etwas unternahm. Auch dadurch erfuhren wir viel über die Kultur und das tägliche Leben in England. Leider geht jede Reise irgendwann zu Ende, so auch unsere. Am 9. 4. 2014 reisten wir, um eine tolle Erfahrung reicher, wieder nach Hause. Die Sprachwoche war für uns ein tolles Erlebnis und eine gute Möglichkeit, unser Englisch zu verbessern. Bilder Julia Rauscher (5B)

20. April 2014|